Handgefertigte Designer-Unterwäsche & Bademode
Herzlich willkommen bei k.triny*!

Hochwertige Unterwäsche, Lingerie & Beachwear von
k.triny* by Katrin Recktenwald –
"HANDmade" in Esslingen am Neckar.

Aufregend, frische Dessous- und Swim-Wear in den Grössen S-XXL entstehen für Frauen und für Männer im k.triny*-Atelier.

All Eure Lieblingsstücke werden in unserem Atelier in Esslingen handgefertigt. Egal ob Top, Shirt, Camisole, Shorts, Stringtamga, Panty, Slip, Hipster, Nachthemd, BH, Bikini, Badeanzug oder Monokini - wir fertigen für Euch.



BH's, Bikini's und Tankini's aus der aktuellen Kollektion können für Sie individuell angepasst werden.
Bei Fragen zur Anpassung nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Lassen Sie sich von den Kombinationsmöglichkeiten überraschen und schauen Sie bei uns in Esslingen vor den Toren Stuttgarts vorbei.

>> k.triny* Unterwäsche & Bademode können Sie auch ganz bequem im Online-Shop bestellen.

zum Online Shop und tolle Wäsche für jeden Tag und die besonderen Momente


Wir unterstützen die Aktion
Accept every body - Frei von Körperwertung
und fertigen seit jeher unsere Produkte für Ihre eigene, wunderbare Körperform nach dieser Philosphie.







+++ Modenschau Gypsy 16.07.15 +++



> Die Outfits unserer Modenschau vom 16. Juli 2015 finden Sie mit Modellbeschreibungen hier in der Galerie.


+++ Atelier & Showroom +++

Entdecken Sie die neuesten Wäsche - Kollektionen und Möglichkeiten rund um die k.triny*-Modelle in unserem Showroom in der Baumreute 52 in 73730 Esslingen-Oberesslingen.

Termine nach vorheriger Vereinbarung:
> E-Mail für Terminvereinbarung an k.triny* senden
oder telefonisch vereinbaren unter 0160.99113075


+++ Katriny +++

Katrin Recktenwald (30), von ihren Eltern nur Katriny oder Triny genannt, hat aus Ihrer Leidenshaft zur Mode, Lingerie und Textilien eine Marke geschaffen. Vom Entwurf bis hin zum fertigen Produkt liegen die kurvigen Produkte des zarten Unternehmens k.triny* lingerie in ihren Händen. Mit Herz und handwerklichem Geschick führt sie seit 2008 das Lable rund um die Rundungen. Die „frischen“ Kollektionen entstehen im Gedanken der „slow fashion“- Bewegung. Ihr persönliches Konsumverhalten ist diesem Credo angepasst.